Schlagwort-Archive: CDU

CDU (noch) wählbar?

Liebe Leute, mich beschäftigt seit einiger Zeit die Frage, ob die CDU für mich noch eine wählbare Partei ist. Ich gestehe, dass ich seit einigen Wahlen mein Kreuz sehr häufig bei dieser Partei gemacht habe, obwohl ich mit einigem nicht einverstanden war. Es war oftmals die Wahl des geringsten Übels, weniger die der großen Übereinstimmung.

Doch (vor allem) in den letzten zwei Jahren hat mich so vieles geärgert, dass ich mir überlege, ob diese Partei überhaupt noch in meine Überlegungen passt.

Was mich ärgerte (eine kleine Auswahl):

  • Die Wahl des Bundespräsidenten – statt auf einen Menschen zu setzen, der allseits anerkannt und akzeptiert ist (nämlich Herrn Gauck) wurde Parteipolitik betrieben (und ein unliebsamer Konkurrent von Frau Merkel ausgeschaltet?)
  • Die Atomkraft Laufzeitverlängerung – inzwischen hat ja sogar Frau Merkel eingesehen, dass es ein Fehler war – aber ich hab mich schon gefragt, wie man Politik gegen den klaren Willen der Mehrheit des Volkes machen kann.
  • Die Weigerung, Mindestlöhne und gleicher Lohn für gleiche Arbeit um zu setzten. Das schadet der Wirtschaft!??? So ein Quark. Zeitarbeit ist oftmals nichts anderes als moderne Sklaverei. Und es ist doch eine Grundlage von Gerechtigkeit, dass wer arbeitet auch entsprechend Lohn bekommen soll (denn der Arbeiter ist seines Lohnes wert,siehe: Sirach 34,27 Wer dem Arbeiter seinen Lohn nicht gibt, der ist ein Bluthund. Mt20,8 Als es nun Abend wurde, sprach der Herr des Weinbergs zu seinem Verwalter: Ruf die Arbeiter und gib ihnen den Lohn und fang an bei den letzten bis zu den ersten. Jak 5,4 Siehe, der Lohn der Arbeiter, die euer Land abgeerntet haben, den ihr ihnen vorenthalten habt, der schreit, und das Rufen der Schnitter ist gekommen vor die Ohren des Herrn Zebaoth. u.a.)

Als Christ (nicht nur dem Namen nach) fühle ich mich von der Politik von Frau Merkel ziemlich „vera…“! bzgl. der sogenannten Familienpolitik, der sozialen Gerechtigkeit, der Erhaltung von Werten etc.

Wenn Du Dir die Mühe gemacht hast dies zu lesen, dann interessiert mich ernstlich Dein Meinung. Wie geht es Dir mit der CDU?